Hundephysio-Teck:

 

 

Für Sie und Ihren Hund mobil unterwegs im Großraum Kirchheim unter Teck und stationär mit Praxisräumen in 72622 NT-Reudern, Reuderner Str. 80.

 

Ich behandle Ihre Hunde in meinen eigenen Praxisräumen in Reudern oder auch mobil bei Ihnen zu Hause. So findet sich für jeden Hund die richtige Betreuungsart. Ganz wie Sie es sich für Ihren Vierbeiner wünschen. Einerseits kann ich unsichere Hunde in vertrauter Umgebung zu Hause behandeln, andererseits aber auch Termine in der eigenen Praxis vergeben.
Verkehrsgünstig gelegen zwischen Nürtingen und Kirchheim unter Teck, etwa 5 Minuten von der A8, Reudener Straße 80 finden Sie mich in meinen Praxisräumen mit mehreren Stellplätzen direkt vor dem Haus und barrierefreiem Zugang.

Hier biete ich auch regemäßig verschiedene Kurse und Seminare an. 

 

 

Mein erster Hund Rochow und ich im Alter von 4 Jahren

Über mich:

 

Mein ganzes Leben wird begleitet von Hunden, Pferden, Katzen und vielen anderen Kleintieren.


Die Ausbildung zum Hundephysiotherapeuten vereint meine Tierliebe, so dass ich behaupten kann, meine Leidenschaft zum Beruf gemacht zu haben.


Nach Beendigung meiner Ausbildung in Augsburg, mit erfolgreich abgelegter Abschlussprüfung zum geprüften Hundephysiotherapeut (anerkannt vom internationalen Tierheilpraktikerverband), machte ich in großen Praxis ein mehrmonatiges Praktikum mit anschließender Anstellung.

Dort praktizierte ich mehrere Jahre.

 

Ich besuchte folgende Seminare:

  • Tagesseminar “Tellington TTouch® Grundkurs“ in Kirchheim.
    Dozentin: Sabine Kohler
  • Mehrtägiges Seminar „Dorn-Breuss Grund- und Aufbaukurs“ in Mainhardt.
    Dozentin: Susanne Schmitt
  • Tagesseminar „Tellington TTouch® Aufbaukurs“ in Kirchheim.
    Dozentin: Sabine Kohler
  • Mehrtägiges Seminar „REHA-Rezept“ in Bad Kissingen.
    Dozentin: Dr. Sabine Mai
  • Seminar „Lasertherapie in der modernen Tierpraxis“ in Baden-Baden.
    Referent: Peter Rosin
  • Seminar „Fortbildung für MKW Laseranwender: Gangbild- Untersuchung beim Hund“ in Baden-Baden.
    Referent: Peter Rosin
  • Online-Seminar „Grundlagen zur Amplimove Therapie".                                                                                                      Referentin: Claudia Damrich
  • Online-Seminar „Lasertherapie und Laserschutz in der Veterinärmedizin".                                                                                    Referentin: Claudia Damrich
  • Online-Seminar „Arthrose-Vorbeugung beim Hund".                                                                                                             Referentin: Annette Dragun
  • Tagesseminar „Welpen in der Physiopraxis“ in Bad Kissingen.
    Dozentin: Dr. Sabine Mai
  • Mehrtägiger Praxisworkshop "Bewegungstraining  und Bewegungstherapie beim Hund“ in Bad Kissingen.
    Dozentin: Dr. Sabine Mai
  • Seminar „AmpliMove Mittelfrequenztherapie, Erkrankungen bei Hund und Pferd erfolgreich behandeln“  im „dog inn Hundeschwimmbad“ in Rheinmünster.                                                                                                        Referenten: Anja Bulle und Hans-Jürgen Hauß
  • Online-Seminar "Inkontinenz-Management bei gelähmten Hunden".                                                                Referenten: Beatrix Müller-Kielmann und Monika Kielmann

          

Im Humanbereich schon lange anerkannt, steigt inzwischen stetig die Zahl derer, die - aus gutem Grund - auf die Hundephysiotherapie nicht mehr verzichten möchten.

Es gibt eine Vielfalt an Möglichkeiten unseren Vierbeinern das Leben angenehmer zu gestalten. Ob Welpe, Sporthund, Familienhund oder unsere Senioren, ihnen kann durch die vielfältigen Möglichkeiten der Hundephysiotherapie bei vielen Beschwerden und Krankheitsbildern geholfen werden.

Begleitend zur tierärztlichen Untersuchung und Versorgung, ist eine physiotherapeutische Behandlung eine sinnvolle und sehr gute Ergänzung.

Gerne bespreche ich mit Ihnen persönlich, wie Ihrem Vierbeiner geholfen werden kann.

Bitte rufen Sie mich an (Home: 07021 73 57 25 / Mobil:  0177 42 10 194) , oder senden Sie mir eine E-Mail (info@hundephysio-teck.de).

Gerne dürfen Sie mich auch über das Kontaktformular auf der nächsten Seite kontaktieren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundephysio-Teck